my life in words and pictures

by chocolate

user profile | dashboard

« older newer »

this is me, trying to put down my thoughts about everything and anything in the most sincere way possible, trying to find order in the chaos that is my life, trying to throw some mediocre-to-good pictures in along the way and trying to do it all in such a charming way that maybe someone actually finds pleasure in reading it all.





Recent visitors

alte leute

(viewed 849 times)
Bookmark and Share
war vorhin mit meinem hund spazieren, und hab ne unglaublich nette suesse alte frau getroffen. die hab ich schon oefters getroffen, 2 oder 3 mal, sogar immer an genau der gleichen stelle. auf jedenfall glaub ich dass sie altzheimer hat oder dement is oder so, weil sie mich immer die gleichen typischen hunde-gassi-small-talk fragen stellt.

wie alt iser denn?
is er aggressiv?
charlie? was fuer ein schoener name ...

naja auf jedenfall find ich das verblueffend wie manche alte leute einfach sau nett und (niedlich) sind und laecheln und alles, und andere totale arschloecher. vor einigen monaten war ich an ner bushaltestelle und hab nichts gemacht, ich sass nichmal auf der bank. und dann war da so n alter mann, der hat mich sowas von beschissen abgeneigt und angeekelt angeschaut, der wollte mir echt zeigen was er von mir haelt. obwohl ich nichts gemacht hab. NICHTS.

das sind naemlich dann die jugendfeindlichen, solche. was geht denen eigentlich durch den kopf? denken die eigentlich mal nach? fuck. einfach anti - jugendgeneration. toll.

das is echt krass, weil es gibt wirklich die extrem netten, die so lieb sind, das mann schon wieder meint dass sie besonders scharf auf junge menschen sind, und dann es gibt die anderen, genau das gegenteil, die jugendliche anschaun so wie ich nazis anschau.

pff.
hoffentlich werd ich nich auch so.
aber wer weiss ...
ich mein, man nimmt sich ja immer vor, bessere eltern zu sein, bessere erwachsene, und das alles, innerlich jung bleiben, nie langweilig werden, nie alt, nie anfangen so schlechte musik zu hoeren ...
aber unsere eltern finden ja unsere mode, unsere musik, unsere wochenendexzesse, dass wir alle trinken und kiffen und zu viel geld haben und alles, schrecklich. und wir finden das ueberhaupt nich schlimm. deswegen denk ich mir eben ... vielleicht werden die kinder in 20 jahren, wenn wir alle erwachsen sind, irgendwelche cyberpunks sein die sich jeden tag mit kranken neuen drogen die birne wegknallen und am wochenende auf irgendwelche orgien gehen und so ... und das werden die dann normal finden, und dann werden sies nich verstehen warum wir das so schlecht finden. vielleicht
vielleicht

aber vielleicht auch nich.

vielleicht schaut in 20 jahren eh alles so aus wie in der schoenen neuen welt von aldous huxley ...

aber das is n ganz anderes thema.

wie auch immer ... life is fucking ---, das is doch dann meistens der schlussstrich.
dann kommts eben drauf an, ob man aus den --- ein beautiful macht oder ein shitty.
vielleicht auch ein boring ... oder ein unfair.

ich mach ein beautiful draus.


life is beautiful.

das is aber auch wieder ein ganz anderes thema. und da will ich jetzt nich anfangen zu schreiben ... hab eh schon probleme grad aufzuhoeren, wie sich erkennen laesst.

aber jetzt reichts.

STOP

byebye
19th Mar 2007, 12:03  

Advert